Checkliste Immobilienbewertung: Diese Dokumente und Unterlagen benötigen Sie!

Welche Dokumente und Unterlagen benötigen Sie für eine zuverlässige Immobilienbewertung? Zu einer seriösen Immobilienbewertung gehört immer auch die Prüfung und intensive Auseinandersetzung mit den entsprechenden Dokumenten und Unterlagen. Nur so kann ein Gutachter alle wertrelevanten Merkmale der Immobilie in seine Beurteilung einbeziehen und frühzeitig sowohl wertsteigernde als auch wertmindernde Eigenschaften ausmachen.

Damit nichts fehlt: Nutzen Sie unsere praktischen Checklisten zur Immobilienbewertung!

Welche Dokumente und Unterlagen im Detail benötigt werden, ist abhängig von der Art der zu bewertenden Immobilie. Bei einem Ein- oder Mehrfamilienhaus liegt der Fokus zum Teil auf anderen Merkmalen als bei einer Wohnung oder einem gewerblich genutzten Objekt.

Checkliste Einfamilienhaus Checkliste Mehrfamilienhaus
□ Grundbuchauszug

□ Baulastenverzeichnis

□ Baujahr

□ Katasterplan bzw. Liegenschaftskarte

□ Bauunterlagen (z. B. Grundriss)

□ Angaben zur Wohnfläche

□ Energieausweis

 

Optional:

□ Baubeschreibung

□ Angaben zu Modernisierungen (letzte 15 Jahre)

□ Dokumente zum Denkmalschutz

□ Angaben zur Miethöhe

□ Grundbuchauszug

□ Angaben zur Grundstücksgröße

□ Baujahr

□ Katasterplan bzw. Liegenschaftskarte

□ Bauunterlagen (z. B. Grundrisse)

□ Angaben zu Wohn- und Nutzflächen

□ Angaben zur Miethöhe

 

Optional:

□ Baubeschreibung

□ Angaben zu Modernisierungen (letzte 15 Jahre)

□ Energieausweis

□ Dokumente zum Denkmalschutz

□ Angaben zu PKW-Stellplätzen

 

Checkliste Wohnung Checkliste Gewerbeimmobilie
□ Grundbuchauszug

□ Baulastenverzeichnis

□ Teilungserklärung

□ Katasterplan bzw. Liegenschaftskarte

□ Baujahr

□ Bauunterlagen (z. B. Grundriss)

□ Angaben zur Wohnfläche

□ Energieausweis

□ Angaben zum Hausgeld

□ Angaben zur Höhe der Instandhaltungsrücklagen

 

Optional:

□ Baubeschreibung

□ Angaben zu Modernisierungen (letzte 15 Jahre)

□ Dokumente zum Denkmalschutz

□ Angaben zur Miethöhe

□ Grundbuchauszug

□ Angaben zur Grundstücksgröße

□ Katasterplan bzw. Liegenschaftskarte

□ Baujahr

□ Bauunterlagen (z. B. Grundrisse)

□ Angaben zur Nutzfläche

□ Angaben zur Miethöhe

□ Angaben zum Hausgeld

 

Optional:

□ Teilungserklärung

□ Angaben zu ggf. vorhandenen PKW-Stellplätzen

□ Baubeschreibung

□ Angaben zu Modernisierungen (letzte 15 Jahre)

□ Energieausweis

□ Dokumente zum Denkmalschutz

□ Angaben zur Höhe der Instandhaltungsrücklage

□ Angaben zu PKW-Stellplätzen

 

 

Sie benötigen Unterstützung beim Anfordern der Dokumente und Unterlagen?

Das Anfordern der Unterlagen kann sich zum Teil als sehr zeitintensiv herausstellen. Auf Wunsch und nach Ausstellung einer entsprechenden Vollmacht unterstützen wir Sie gerne bei dieser Aufgabe! So sparen Sie nicht nur viel Zeit, sondern können Ihrer Immobilienbewertung auch völlig entspannt entgegensehen. Nehmen Sie gerne Kontakt zu uns auf, wenn Sie unseren Service in Anspruch nehmen möchten oder Sie sich eine intensive Beratung rund um das Thema Immobilienbewertung wünschen. Das fachkundige Team der PHI Immobilienbewertung freut sich auf Sie!

Lassen Sie sich beraten.


Anschrift

PHI Immobilienbewertung
Unternehmenszweig der
PH Immobiliengesellschaft mbH
Trierer Straße 622
52078 Aachen
Deutschland

Kontakt

Tel.: +49 1575 4494002
e-Mail: welcome@phi-immobilienbewertung.de

Nehmen Sie jetzt mit uns Kontakt auf.


    Ich bin mit der Datenschutzerklärung einverstanden.

    Nehmen Sie mit uns Kontakt auf!

    Nehmen Sie mit uns Kontakt auf!

    Nehmen Sie mit uns Kontakt auf!